Home

Herzlich willkommen

Es ist wieder ein Teil fertig!

Mein Name ist Isgard Schober und ich habe diese Homepage zusätzlich zu einem großen Teil seiner Strumpfbandnattern von Herrn Alexander von Freyberg übernommen, dem ich sofort an dieser Stelle ganz herzlichen Dank für seine jahrelange Unterstützung bei meinem Hobby aussprechen möchte! Ebenso danken möchte ich Alan Francis, Scott Felzer und allen anderen, die mir den Aufbau eines derzeitigen Bestandes ermöglichten und meinem Leid geprüften Eltern, die meine Tierverrücktheit schon immer mit Fassung getragen haben. Ganz besonders danken möchte ich auch Jörg Baaden, in dessen fleißigen Händen die Gestaltung dieser Homepage liegt.

Neu ist der erste Teil des Kapitels Zucht und Haltung. Hier schreibe ich über meine Erfahrungen mit Haltung und Zucht von Strumpfbandnattern. Hier werdet ihr auch einige neue Fotos finden.

Apropos Fotos. Wenn ihr mit der Maus auf die Fotos klickt, könnte ihr sie euch vergrößert ansehen und es wird auch eine Beschreibung zu dem Foto angezeigt. Da liegt allerdings noch einiges an Arbeit vor mir. Ich wurde von mehreren Seiten darauf angesprochen, dass die Tiere in natürlicher Umgebung noch deutlich schöner aussehen. Dem stimme ich zu, allerdings lässt es die Jahreszeit zurzeit nicht zu, die Tiere draußen in natürlichem Licht zu fotografieren. Deutlich möchte ich sagen, dass die Bilder auf dieser Homepage nicht „gefaked“ sind. Ich habe ganz bewusst die Tiere so fotografiert, wie sie wirklich aussehen. Das künstliche Licht hat den Nachteil, dass das Blau der blauen Varianten wie Thamnophis sirtalis similis und Thamnophis sirtalis pickeringi nicht zur Geltung kommt, andererseits erscheinen die Flames roter, als sie wirklich sind. Im Sommer werde ich mich bemühen, auch von diesen Tieren naturgetreue Bilder zu veröffentlichen.

Wenn Ihr über Nachzuchten, Verkaufstiere und neue Artikel auf dem Laufenden bleiben wollt, tragt Euch doch in den Newsletterservice ein.

Über Einträge ins Gästebuch freue ich mich sehr.

Viel Spaß beim Stöbern!